Gerlinde W. ist als Marketingleiterin eines mittelständigen Unternehmens viel unterwegs. Immer auf ihren Reisen dabei sind verschiedene kleine Fläschchen, die sie von ihrer Heilpraktikerin Heidemarie Klinger bekommen hat. ” Es gibt viele Beispiele, bei denen das Klinger-Wellen-System mir geholfen hat. Erst letzte Woche wieder, als ich wegen verschiedener Produktpräsentationen häufig mit Desinfektionsmitteln in Berührung kam und meine Haut sehr gereizt reagierte,war ich froh, das ” Hautspray” dabei zu haben. Mein ganzer Handrücken war schon blutig, es brannte und juckte gleichzeitig. Ab Freitagabend verwendetet ich regelmäßig die von Frau Klinger speziell für meine Haut entwickelte Flüssigkeit. Schon am Sonntag war alles verheilt.Seit einigen Monaten behandle ich auch meine Katzen mit einem bestimmten Spray. Sie hatten oft tränende Augen und Verdauungsprobleme. In meinem Bekanntenkreis gibt es ja auch skeptische Stimmen, was die alternativen Heilmethoden angeht. Doch ich finde, dass meine katzen darauf so gut reagieren, beweist es doch gerade, dass das Spray nicht nur funktioniert, weil man daran glaubt! Regelmäßig besprühe ich nun nicht nur die Tiere selbst, sondern auch ihr Futter und den Wassernapf. Seitdem sind die Augen wieder in Ordnung und die beiden wirken zufrieden und gesund. Wenn ich jetzt im Herbst spüre, dass sich eine Erkältung anbahnt, kann ich auch mit den Fläschchen von Frau Klinger vorbeugen. Am besten hilft mir eine bestimmte Supstanz, die sie ” Grippe 1″ nennt. Wenn ich abends damit sprühe, kann ich eine beginnende Erkrankung über Nacht noch abwenden.Tagsüber im Job habe ich bestimmte Körperfläschchen dabei, die helfen mir, mich besser zu konzentrieren und länger aufmerksam zu bleiben “

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.