“Ich dachte, ich sei einfach von schwächlicher Konstitution”, beschwert Herbert S. (64) die längste Zeit seines Lebens. Dass sie nun Vergangenheit ist, hat er der Neuenrader Heilpraktikerin Heidemarie Klinger zu verdanken. Seit er – eigentlich als Begleitung seiner Ehefrau – zu ihr kam, hat sich Entscheidenes verändert: “Schon als Kind war ich im Sportunterricht immer derjenige, der zu allerletzt in eine Mannschaft gewählt wurde. Als Jugendlicher hatte ich Probleme mit Übergewicht, doch Sport im Verein brachte mich an die Grenzen meiner Kraft. Irgendwann fand ich mich damit ab, dass körperliche Ertüchtigung eben nicht für jeden geeignet sei. Meine Frau hörte bald damit auf, mich zu Fahrradtouren überreden zu wollen. Allenfalls gingen wir gemeinsam spazieren. Doch als ich nun im vergangenen Herbst mit ihr zu Heidemarie Klinger fuhr, empfahl mir die Heilpraktikerin ein besonderes Spray. Eigentlich hatte ich nur nebenan auf meine Frau gewartet, doch die beiden Damen hatten sich wohl über meine Fitness ausgetauscht und Frau Klinger dachte, mir könne die regelmäßige Verwendung des Sprays dabei helfen, sportliche Aktivitäten durchzustehen. Eher um keinen Ärger mit meiner Frau zu bekommen, wendete ich das Mittel brav an. Doch nach einer Woche hatte ich das erste Aha-Erlebnis: Als ich aus dem Keller hoch kam, musste ich zum ersten Mal nicht mehr schnaufen. Früher war ich vom Treppensteigen immer so erschöpft, dass ich mich kurz hinsetzten musste. Am nächsten Morgen brachte ich meinen Enkel zum Kindergarten und stellte auf dem Heimweg fest, dass mir das stramme Laufen nicht mehr Mühe, sondern regelrecht Spaß machte. Inzwischen waren wir schon zwei Mal am Wochenende zum Wandern, sobald es wärmer wird, möchte ich mir ein Fahrrad zulegen. Das Spray von Frau Klinger hat bei mir ein kleines Wunder vollbracht.”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.